Computer Lexikon: versteckete Daten anzeigen

versteckete Daten anzeigen

Wie Sie versteckte Dateien und Ordner sichtbar machen

Windows zeigt nicht alle Dateien und Ordner im Windows-Explorer an. Wichtige Systemdateien und Ordner sind standardmäßig ausgeblendet. Wenn Sie diese Dateien bearbeiten wollen, um beispielsweise Systemdateien zu aktualisieren, müssen Sie die Dateien zuerst sichtbar machen.

Mit einer kleinen Änderung haben Sie alle Dateien und Ordner im Zugriff:

  1. Öffnen Sie den Windows-Explorer, klicken Sie oben in der Menüleiste auf „Ansicht“ (eventuell die Menüleiste Alt einblenden) und dann auf „Ordneroptionen“.
  2. Wechseln Sie auf das Register „Ansicht“.
  3. Entfernen Sie den Haken bei „Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen)“.
  4. Markieren Sie unter „Versteckte Dateien und Ordner“ die Option „Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen“.
  5. Bestätigen Sie die Änderungen mit einem Klick auf „Für Ordner übernehmen“ und „OK“.

Jetzt werden alle Dateien und Ordner, auch die standardmäßig versteckten, komplett angezeigt.

Erfahrungen & Bewertungen zu ITService Dortmund