Computer Lexikon: Hauptplatine (Mainboard)

Hauptplatine (Mainboard)

Die Hauptplatine enthält die Bauteile des eigentlichen Computers im PC-Gehäuse.

Andere Bezeichnungen für Hauptplatine sind Mainboard, Motherboard und Mutterplatine und kommen in verschiedenen Ausführungen und Größen vor.

Darauf befinden sich Prozessor, Bus, Arbeitsspeicher, Laufwerks- und Schnittstellencontroller, Steckplätze für Erweiterungskarten sowie die Anschlüsse für Maus und Tastatur, USB oder serielle Geräte.

Heute ist es üblich die Mainbaord kompakt und klein zuproduzieren, dehalb befinden sich neben den Anschlüssen für die SATA-Festplatten auch Grafikkarte, Soundkarte und Netzwerkkarte und viele weitere IC-Chips darauf.

Eine Reparatur wird hierbei sehr erschwert, da die Motherboards maschinell gefertigt werden und die Millionen von Lötstellen per SMD eingelötet sind. Die Fehersuche nach einer defekten Lötstelle setzt in jedem Falle schon mal eine elektrotechnische Ausbidlung und viele Jahrer Erfahrung, vorraus. In der Regel ist es wirtschaftlicher die komplette Einheit -sprich das Mainbaord- auszuwechseln, da die Fehlersuche sonst viel zu zeitaufändig wird.

Erfahrungen & Bewertungen zu ITService Dortmund