Computer Lexikon: Clean Boot

Clean Boot

Clean Boot, ist ein „sauberer Neustart“, der nach einem Virenbefall über das CD-/DVD-Laufwerk oder USB-Stick mit einem sauberen Betriebssystem erfolgt, um den Virus mit einem Antivirusprogramm beseitigen zu können, ohne einen Neubefall oder ein Ausschalten des Antivirusprogramms zu riskieren.

Ein weiterer Grund für einen Clean Boot ist ein Fehler im Betriebssystem, der sich auf diese Weise reparieren lässt, indem danach zum Beispiel die Datensicherung eingespielt oder eine Systemwiederherstellung durchgeführt wird.

Für einen Clean Boot Installation-DVD zu Ihrem Windows, oder auch die Notfall-CDs oder eine spezielle Rescue-Disk eines Antivirenprogramms verwendet werden.

Erfahrungen & Bewertungen zu ITService Dortmund